Karriere +49 (0)551 – 55932
Patient lacht vor einer Implantate-Behandlung in der Zahnarztpraxis am Park
Sicherheit und Lebensqualität

Zahnimplantate aus Göttingen – und Ihr Leben schmeckt wieder nach Freiheit und Genuss


Beim Bummeln durch die Göttinger Altstadt haben Sie sich früher spontan für ein leckeres Essen in Ihrem Lieblingsrestaurant entschieden?

Jetzt spielen die Zähne nicht mehr mit. Aus Sorge davor, dass Ihr Zahnersatz beim Essen aus dem Mund fällt, verzichten Sie lieber auf Restaurantbesuche? Das verstehen wir gut. Mit fehlenden Zähnen und schlecht sitzendem Zahnersatz geht niemand gerne essen.

Wir möchten Ihnen helfen. In unserer Göttinger Zahnarztpraxis bieten wir unseren Patienten festen Zahnersatz in verschiedenen Variationen.

Eine Möglichkeit: Zahnersatz auf Implantaten

  • Ihre gesunden Nachbarzähne bleiben verschont.
  • Der Abbau des Kieferknochens wird gestoppt.
  • Sie können wieder zu 100 % beißen, kauen, sprechen, lachen und das Leben genießen.

Sie haben einen oder mehrere Zähne verloren und möchten die Zahnlücke schließen?

Bei komplexen Implantat-Versorgungen kooperieren wir mit namhaften Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen und Oralchirurgen in Göttingen. Die Implantation erfolgt dabei in unseren Praxisräumen.

Den passenden Zahnersatz erhalten Sie natürlich ebenfalls aus unserer Praxis. Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von Zahnärztin Dr. Stephanie Tilpe beraten: Telefon 0551-55932.

Implantat-Wissen

Was ist ein Implantat?

-

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik, die wir Ihnen während einer kurzen OP in den Kieferknochen einsetzen. Mit einem Implantat allein können Sie nicht zubeißen. Erst durch den passenden Zahnersatz erfüllt ein Implantat seine Bestimmung.

Es gibt Implantate in verschiedenen Formen und Längen. Grundsätzlich besteht ein Implantat immer aus folgenden Teilen:

  • Implantat-Körper: der Teil des Implantats, den wir in den Kieferknochen einsetzen.
  • Implantat-Aufbau: das Verbindungsstück, auf das wir den späteren Zahnersatz befestigen.
  • Implantat-Krone: der Zahnersatz, der später im Mund zu sehen ist.
Detailaufnahme eines Implantate-Modells in der Zahnarztpraxis am Park
Erfahrungen

Unsere Zahnimplantat-Erfahrungen zeigen: Patienten gewinnen mit Implantaten neue Lebensqualität

-

Den finalen Zahnersatz erhalten Sie, je nach individueller Situation – die Zeiträume können hier variieren. Meistens müssen wir warten, bis das Implantat vollständig in den Kieferknochen eingewachsen ist.

Je nachdem, wie viele Implantate Sie erhalten haben und wie viel Knochensubstanz zur Verfügung steht, dauert dieser Prozess mehrere Monate.

Und dann heißt es endlich: Genießen!

Gruppenbild in der Zahnarztpraxis am Park
Einsatzmöglichkeiten

Wann setzen wir Implantate ein?

-

Je nach Anzahl der fehlenden Zähne entscheiden wir, ob ein oder mehrere Implantate die richtige Wahl sind.

  • Ein Zahn fehlt: Das Einzelzahnimplantat plus Krone ersetzt einen einzelnen fehlenden Zahn.
  • Mehrere Zähne fehlen: Die Brücke auf zwei bis vier Implantaten ersetzt mehrere fehlende Zähne nebeneinander.
  • Wenige Restzähne: Zahnimplantate und herausnehmbarer Zahnersatz ergänzen das Gebiss mit wenigen Restzähnen und geben den natürlichen Zähnen Halt.

Zahnimplantate einsetzen: die Voraussetzungen

Aber natürlich schauen wir nicht nur auf die Lücke, sondern auf Ihre gesamte Mundsituation und Gesundheit.

  • Ist der Mund frei von Entzündungen?
  • Funktioniert Ihr Knochenstoffwechsel einwandfrei?
  • Stimmt die Mundhygiene?

Stimmen die Voraussetzungen, geben wir grünes Licht für die Implantation.

Ein entzündungsfreier Mund ist wichtig, damit Ihr Implantat sicher einwächst.

Mit unserer Prophylaxe schaffen wir die besten Voraussetzungen dafür.  Hier gibt es Verbesserungsbedarf? Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis in Göttingen. Sprechen wir persönlich darüber.

Kosten

Wie viel können Zahnimplantate kosten?

-

Wie viel Ihre Zahnimplantate genau kosten, lässt sich nicht pauschal sagen. Die Kosten hängen von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel:

  • Wie viele Implantate benötigen Sie?
  • Welcher Zahnersatz ist gewünscht?
  • Ist ein Knochenaufbau notwendig?

Gesetzliche Krankenkassen zahlen die Implantat-Kosten nicht. Jedoch beteiligen sich die Kassen mit Zuschüssen an Ihrem Zahnersatz. Bei privat versicherten Patienten hängt die Kostenübernahme vom gewählten Tarif ab.

Patientengespräch mit Frau Dr. Tilpe zum Thema Kosten von Implantaten in der Zahnarztpraxis am Park