Mo. – Fr. 8:30 – 13:00 Uhr
Mo. – Do. 14:30 – 18:00 Uhr

Implantate

Die Bezeichnung Implantate steht stellvertretend für künstliche, feste Zähne. Diese werden als Titanschrauben in den Kiefer eingebracht und nach 3- 9 Monaten mit Kronen, Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz versorgt. Man kann sich jedes Implantat als eine künstliche Zahnwurzel im Kiefer vorstellen. Da das chirurgische Vorgehen vom Knochenaufbau bis zum Einsetzen des Implantate ein komplexes Vorgehen ist, stellt der Operateur mit seiner Qualifikation und Erfahrung wichtige Weichen für den Erfolg der Behandlung. Wir haben in unserem Team mit Herrn Dr. Möller einen sehr erfahrenen Implantologen, der seit 1989 ca. 4000 Implantate eingesetzt hat. Das bedeutet für Sie als Patient ein hohes Maß an Erfahrung und Können und sorgt bei der Implantation für Sicherheit und eine erfolgreiche Einheilung der Implantate.

Gern informieren wir Sie ausführlicher und kostenfrei über Vor-und Nachteile dieser Behandlungsform. Vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin bei Frau Geyer!

Menü schließen